Technische Darstellungslehre und Computer Aided Design > CAD/CAM-Systeme > Schrägverzahntes Stirnrad > Zahnradmodellierung > Erstellen des Zahnprofils  

Die nächste zu zeichnende Bezugskurve ist ein Teil des Zahnes. Dazu wird der Menüpunkt "Mit Gleichung" aus dem Auswahlfeld des Bezugskurvenmenüs gewählt. Das zu definierende Bezugskoordinatensystem ist gleich dem Standardkoordinatensystem des Modells. Aus der folgenden Abfrage ist der Punkt "Kartesisch" zu wählen. In dem sich öffnenden Editor ist der Textlaut dem Bild einzutragen.

Bild: Erstellen des Zahnprofils

Für die zweite Hälfte des Zahnprofils ist der vorhergehende Schritt zu wiederholen. Dabei ist auf den Vorzeichenwechsel zu achten (Bild).

Impressum- Kontakt- Sitemap- Datenschutz- AGB- Nutzungsbedingungen- © 2018 TEDATA GmbH INGGO V 3.4.0