Technische Gestaltung > Concurrent Engineering > Computernetze und CE/SE > Einleitung > Grundbegriffe  

Ein Informationssystem: besteht aus einer Menge von Elementen, die untereinander in einer wohldefinierten Beziehung stehen. Diese Beziehung ist auf den Austausch und Umgang mit Information ausgerichtet. Informationsaustausch ist immer zweckgerichtet. Neben dem Austausch von Informationen ist auch deren Weiterverarbeitung sehr wichtig.

Kommunikation: hat den Zweck, eine räumliche Distanz zwischen menschlichen und/oder technischen Handlungsträgern (Akteuren) über ein physikalisches Medium zu überwinden. Der Begriff Kommunikation soll auch die Überwindung einer zeitlichen Distanz beinhalten.

Ein Kommunikationssystem: konzentriert sich auf das ordnungsgemäße Abwicklung der Kommunikationsfunktionen innerhalb eines Informationssystems.

Impressum- Kontakt- Sitemap- Datenschutz- AGB- Nutzungsbedingungen- © 2018 TEDATA GmbH INGGO V 3.4.0