Vertiefende C-Techniken > Schnittstellen > ISO 10303 (STEP) > Zielsetzung  

Neben CAD-spezifischen Daten zur Abbildung von Geometrie, technischen Zeichnungen und zur graphischen Visualisierung können in den durch das AP214 definierten Datenstrukturen Informationen zu den folgenden Bereichen dargestellt werden:

  • Stammdaten (z.B. Freigabe, Version) und Strukturdaten (z.B. Zusammenbauten, Stücklisteninformationen)
  • Konfiguration und Aufträge
  • Arbeits- bzw. Methodenpläne
  • Form Features
  • technische Eigenschaften wie Masse, Trägheitsmomente, Material und Recyclingeigenschaften, Toleranzen und Oberflächeneigenschaften
  • Teilbereiche aus Berechnung bzw. Simulation
Tabelle: Vergleich der Beschreibungsmöglichkeiten in IGES und STEP
Rechnerinterpretierbare Produktdaten
IGES
V 5.1
STEP
AP 214
Geometrie & Topologie (2D, 3D)
x
Zeichnungen mit Bemassung (Layout, Verweis auf 3D-Geometrie)
x
Produktkonfiguration (Produktversion, Stückliste)
-
x
Produkteigenschaften (Material, Gewicht, Entsorgung)
-
x
Oberflächeneigenschaften (Beschichtung, Rauheit, Härte)
-
x
Toleranzen (Form, Lage, Maß, Passung)
-
x
Externe Referenzen (Native-Format, Pflichtheft, Hardware-Modelle)
-
x
Kinematik (Gelenkinformationen, Verfahrstrecken)
-
x
Formelemente (Tasche, Nut)
-
x
Arbeitsplan (Werkzeuge, Prüfhinweise)
-
x
Impressum- Kontakt- Sitemap- Datenschutz- AGB- Nutzungsbedingungen- © 2018 TEDATA GmbH INGGO V 3.4.0