Maschinenelemente > Welle-Nabe-Verbindungen > Stoffschlüssige Welle-Nabe-Verbindungen > Schrumpf-Kleb-Welle-Nabe-Verbindung  
  • höhere statische und dynamische Torsionsfestigkeit  als die geklebte Schiebesitz-Verbindung
  • Übertragung von Kräften aus Umlaufbiegung
  • oberes resultiert aus der zusätzlichen Reibungskomponenten der Kontaktstellen
  • Entstehung hydrostatischen Drucks in dem durch Flächenpressung komprimierten Klebstoff - Übertragung größerer Kräfte
  • Isolierwirkung der Klebstoffe
  • zentrischer, unwuchtarmer Sitz
  • Anwendung bei großen Abmessungen (Schwermaschinenbau)
  • nachteilig: Aufwand zur Herstellung der Verbindung
Impressum- Kontakt- Sitemap- Datenschutz- AGB- Nutzungsbedingungen- © 2018 TEDATA GmbH INGGO V 3.4.0