Maschinenelemente > Wälzlager > Berechnungsgrundlagen > Dynamische Tragfähigkeit > Dynamische Tragzahl  

Die dynamische Tragzahl C ist die unveränderliche Belastung, die ein Wälzlager theoretisch für eine nominelle Lebensdauer von 106 Umdrehungen aufnehmen kann.

Eine nominellen Lebensdauer ist die mit 90% Erlebenswahrscheinlichkeit erreichbare rechnerische Lebensdauer eines Wälzlagers.

In diesem Sinne müssen folgende 3 Werte stets als zusammengehörig gedacht werden:

  • dynamische Tragzahl C
  • nominelle Lebendauer: 106 Umdrehungen
  • Erlebenswahrscheinlichkeit: 90%

Für Radiallager wird die dynamische Tragzahl als reine radiale Belastung angegeben.

Für Axiallager wird die dynamische Tragzahl als reine axiale Belastung angegeben.

Die dynamische Tragzahl für ein bestimmtes Lager ist dem Katalog des Herstellers zu entnehmen.

Impressum- Kontakt- Sitemap- Datenschutz- AGB- Nutzungsbedingungen- © 2018 TEDATA GmbH INGGO V 3.4.0