Maschinenelemente > Gleitlager > Anwendung der hydrodynamischen Schmiertheorie auf das stationäre zylindrische Radialgleitlager > Ähnlichkeitsgesetz / Sommerfeldzahl  

Auf die Berechnung der Tragfähigkeit F eines endlich breiten, stationär belasteten Gleitlagers haben folgende Parameter Einfluss:

η   - dynamische Viskosität
uS - Umfangsgeschwindigkeit der Welle
D   - Lagerdurchmesser (Wellendurchmesser)
B   - Lagerbreite
s   - Lagerspiel
e   - Exzentrizität des Wellenmittelpunkts

Zur Reduzierung der Vielfalt der möglichen Lösungen der Reynolds'schen Differentialgleichung werden folgende dimensionlose Größen eingeführt:
Dimensionslose Lagerbelastung (=Sommerfeldzahl)

Relatives Lagerspiel

Relative Lagerbreite B / D

Relative Exzentrizität

Dimensionsloser Schmierfilmdruck

Dimensionslose Spalthöhe

Umfangskoordinate (Winkel im Bogenmaß)

Dimensionslose axiale Koordinate

Es ergibt sich eine dimensionslose Reynolds'sche Differentialgleichung

mit der zugehörigen dimensionslosen Spaltgeometrie

und der minimalen Spalthöhe

Jetzt ist die dimensionslose Lagerbelastung S0 nur noch eine Funktion der Parameter ε und B/D

                                                              S0 = f(ε, B/D)

Das bedeutet, dass Lager mit gleicher Sommerfeldzahl physikalisch ähnlich sind.

Praktisch bedeutet das, dass für ähnliche Lager die Differentialgleichung nur einmal gelöst werden muß.

Das ist die Grundlage für die ingenieurmäßige Auslegung von Radialgleitlagern, wie sie in DIN 31 652 dargestellt ist. Dabei wird die Differentialgleichung für den infrage kommenden Variationsbereich
0 < ε < 1 und 1/8 ≤ B/D ≤ 1 gelöst und als Werttabelle und Diagramm dargestellt. Daraus kann durch Interpolation die gesuchte Lösung einfach und mit ausreichender Genauigkeit ermittelt werden.

Auch für die Axialgleitlager und für Mehrgleitflächen-Radiallager werden analoge dimensionslose Größen eingeführt und so die Lösungsvielfalt zur einfachen ingenieurmäßigen Berechnung reduziert.

Impressum- Kontakt- Sitemap- Datenschutz- AGB- Nutzungsbedingungen- © 2018 TEDATA GmbH INGGO V 3.4.0