Technische Gestaltung > Concurrent Engineering > Projektmanagement > Grundbegriffe > Definition Projektmanagement  

Projektmanagement wird zur Abwicklung und Koordinierung von mechanisierten- steuerbaren Projekten sowie Entwicklungsprojekten eingesetzt, um eine Ordnung in einem (kreativen) Chaos zu schaffen, die es erlaubt, klare Vorgaben und Grenzen, wie z.B. Kosten-, Sach- und Zeitziele, einzuhalten. Projektmanagement bedeutet die Leitung eines Projekts und der Institution, die das Projekt bearbeitet. Setzt sich zusammen aus den Teilbegriffen Projekt und Management.

Projekt:

Einmaligkeit eines Vorhabens mit einer Aufgabenstellung. Die Wiederholung der organisatorischen Aufgabe ist zum Zeitpunkt der Aufgabenstellung nicht absehbar.

Merkmale:

  • Komplexität (hoher Schwierigkeitsgrad)
  • Einmaligkeit (Aufgabenwiederholung nicht absehbar)
  • Zeitbegrenzung (zeitlich befristet)
  • Umfang / Risiko (Aufgabenerledigung, Unsicherheiten)

Management:

Leitung soziotechnischer Systeme mit professionellen Methoden hinsichtlich personen- und sachbezogener Aufgaben, beinhaltet z.B.:

  • sachbezogene Dimension
    • Bewältigung der Aufgaben
    • optimaler Erfüllungsgrad
  • personenbezogene Dimension
    • richtiger Umgang mit den Mitarbeitern
    • Kooperation der Mitarbeiter
Impressum- Kontakt- Sitemap- Datenschutz- AGB- Nutzungsbedingungen- © 2018 TEDATA GmbH INGGO V 3.4.0