Bauteilfestigkeit > Festigkeitsgerechte Gestaltung > Festigkeitsgerechte Werkstoffwahl  

Beachtung der Werkstoffparameter (Kerbempfindlichkeit)

Lassen sich Kerben bei dynamisch beanspruchten Maschinenelementen nicht vermeiden, dann besonders duktile (zähe) Werkstoffe verwenden!

Bei hochfesten Stählen ist besonderer Wert auf hohe Oberflächengüte und große Kerbradien zu legen.

Impressum- Kontakt- Sitemap- Datenschutz- AGB- Nutzungsbedingungen- © 2018 TEDATA GmbH INGGO V 3.4.0