Technische Gestaltung > Planen und Konzipieren > Planen und Konzipieren > Anwendungsbeispiel zur Aufgabenpräzisierung > Analyse des technischen Problems - Forderungsplan  

Präzisierung der Angaben über die Struktur

In der Aufgabenstellung wurden für die Gesamtanlage keine Angaben zu Hauptabmessungen oder geometrisch festgelegten Bauteilen oder Ähnlichem gemacht. Daher wurde aus Gründen der Zweckmäßigkeit festgelegt, dass die Teilmodule vor der Endmontage in 20' ISO-Containern transportierbar sein sollen. Von daher wurden die im Forderungsplan im oberen Bild enthaltenen Maße vom Entwickler in geeigneter Weise spezifiziert. Für den Verlegekopf relevante Daten sind die Abmessungen der Stützstellen und Kontakte sowie der Durchmesser des Drahtes. Daraus lässt sich der im unteren Bild dargestellte Forderungsplan entwickeln.

Bild: Forderungsplan der Verdrahtungsanlage
Bild: Forderungsplan für den Verlegekopf
Impressum- Kontakt- Sitemap- Datenschutz- AGB- Nutzungsbedingungen- © 2018 TEDATA GmbH INGGO V 3.4.0