Maschinenelemente > Getriebe > Grundlagen der Verzahnung > Flankenformen > Zykloidenverzahnung > Eigenschaften der Zykloidenverzahnung  

Vorteile:

  • gute Schmierung, geringe Flankenpressung, hohe Tragfähigkeit
  • ruhiger Lauf
  • sehr kleine Zähnezahlen möglich

Nachteile:

  • Zahnflanke besteht aus Epi- und Hypozykloide mit Wendepunkt
  • sehr empfindlich gegen Abstandsänderungen der Radmittelpunkte
  • Herstellung der Zahnflanken schwierig und teuer, da keine geraden Schneidkanten am Werkzeug existieren
  • Satzräder können nur bei gleichen Rollkreisen realisiert werden
Impressum- Kontakt- Sitemap- Datenschutz- AGB- Nutzungsbedingungen- © 2018 TEDATA GmbH INGGO V 3.4.0