Maschinenelemente > Wälzlager > Bauformen und Betriebsverhältnisse > Radial-Rollenlager > Tonnenlager  

Das Tonnenlager ist ein Pendellager. Die Lauffläche des Außenringes ist als Hohlkugel ausgebildet, so dass sich der Rollenkranz im Außenring pendelnd einstellen kann. Dadurch ist das Lager unempfindlich gegen Fluchtungsfehler und Wellendurchbiegung.

Bild: Tonnenlager
Quelle: Wälzlagerpraxis, S. 19 [4]

Das Lager kann nur geringe axiale Kräfte aufnehmen. Deswegen wird häufiger das zweireihige Pendelrollenlager eingesetzt.

Impressum- Kontakt- Sitemap- Datenschutz- AGB- Nutzungsbedingungen- © 2018 TEDATA GmbH INGGO V 3.4.0