Technische Darstellungslehre und Computer Aided Design > Technische Darstellungslehre > Toleranzen und Passungen > Toleranzen > Allgemeintoleranzen  

Allgemeintoleranzen nach DIN ISO 2768 gelten für durch Trennen und Umformen gefügte Teile und enthalten 4 Genauigkeitsgrade.

  • fein
  • mittel(m) – üblich im allgemeinem Maschinenbau
  • grob(c)
  • sehr grob

Die Angabe in einer technischen Zeichnung gilt für alle Längen und Winkelmaße, und dient zur Vereinfachung der technischen Zeichnung.

Impressum- Kontakt- Sitemap- Datenschutz- AGB- Nutzungsbedingungen- © 2018 TEDATA GmbH INGGO V 3.4.0