Maschinenelemente > Schrauben > Schraubenverbindungen > Gewindeteile  

Sollen Schrauben z.B. in Leichtmetallgehäuse eingeschraubt werden, so besteht die Gefahr der Beschädigung dieser Innengewinde. Insbesondere, wenn die Schrauben häufiger ein- und ausgeschraubt werden müssen, ist diese Gefahr vergrößert, wie z.B. bei Zündkerzen in einem Zylinderkopf eines Motors.

Für diese Zwecke sind Gewindesonderteile im Handel, die als Gewindebuchsen oder anders gestaltete Einsätze in das Leichtmetallgehäuse eingeschraubt werden.

Sonderformen von Gewindeteilen

Bild: Ensat-Einsatzbüchse
Bild: Heli-Coil-Gewindeeinsatz
Impressum- Kontakt- Sitemap- Datenschutz- AGB- Nutzungsbedingungen- © 2018 TEDATA GmbH INGGO V 3.4.0