Technische Darstellungslehre und Computer Aided Design > CAD/CAM-Systeme > Zusammenbau > Zusammenbau Getriebekasten > Zusammenbau unterer/oberer Getriebekasten  

Der Deckel wird mit der zu verschraubenden Fläche zusammengefügt. Die vollständige Definition der Getriebehälften wird durch das Verwenden von zwei Bohrachsen erreicht. Nachdem der obere Getriebekasten eingebaut wurde, wird der Deckel des Schaulochs auf den oberen Getriebekasten aufgesetzt. Auch hier werden die zu verschraubenden Flächen verbunden und für die vollständig definierte Anordnung werden die Bohrachsen genutzt.

Bild: Zusammenbau unterer/oberer Getriebekasten
Impressum- Kontakt- Sitemap- Datenschutz- AGB- Nutzungsbedingungen- © 2018 TEDATA GmbH INGGO V 3.4.0