Technische Darstellungslehre und Computer Aided Design > CAD/CAM-Systeme > Zusammenbau > Zusammenbau Getriebekasten > Zusammenbau unterer Getriebekasten/Seitendeckel  

Die Anordnung der Seitendeckel ist durch die gegebene geometrische Form begrenzt. Die erste Orientierung ist das Zusammenfügen der äußeren Getriebestirnfläche mit der inneren Seitendeckelstirnfläche. Die vollständige Orientierung wird durch die Bohrachsen des Deckels mit den Achsen des Getriebekastens erreicht.

Bild: Zusammenbau unterer Getriebekasten/Seitendeckel
Impress- Contact- sitemap- data protection- AGB- terms of use- © 2019 TEDATA GmbH INGGO V 3.4.2