Maschinenelemente > Weitere Antriebselemente > Riemengetriebe > Auslegung von Riemengetrieben > Abmessungen  

Der Trumwinkel (Bogenmaß) und der Umschlingungswinkel (Bogenmaß) wird für offene Riementriebe wie folgt berechnet.

Für die kleine Scheibe gilt:

Für die große Scheibe gilt:

Der Trumneigungswinkel und der Umschlingungswinkel der kleinen Scheibe für gekreuzte Riementriebe wird nach

berechnet.

Der Achsabstand für Riemengetriebe soll nach Angaben der VDI 2758 im Bereich

 

liegen, wobei für Flach- und Keilriemen für den minimalen Achsabstand gilt

und für Zahnriemen

Impressum- Kontakt- Sitemap- Datenschutz- AGB- Nutzungsbedingungen- © 2018 TEDATA GmbH INGGO V 3.4.0