TEDATA MDESIGN INGGO


  Technische Darstellungslehre und Computer Aided Design > CAD/CAM-Systeme > Unterer Getriebekasten > Allgemeines  

Auch hier handelt es sich um eine einfache Modellierungsaufgabe, die mit dem vorhandenen Übungsstand selbstständig durchgeführt werden kann.

Noch ein Hinweis bezüglich der Modellierungsstrategie: Die geometrischen Ausdehnungen von Bauteilen sollten im Vorfeld genau begutachtet werden. Sind Symmetrien vorhanden, sollten diese auf jedem Fall in den Modellierungsprozess eingebunden werden. Des Weiteren sollte das Bauteil, soweit die Aufgabe es ermöglicht, aus einfachen geometrischen Grundkörpern bestehen. Es besteht immer die Möglichkeit, im Nachhinein zusätzliche Elemente einzubinden.

Impressum- Kontakt- Sitemap- Datenschutz- AGB- Nutzungsbedingungen- © 2018 TEDATA GmbH INGGO V 3.4.0