Technische Gestaltung > Concurrent Engineering > Simultaneous/Concurrent Engineering > Anforderungen an Produktentwicklungsmodelle > Beispiele für Produktentwicklungsmodelle  

Mit den heutigen Verfahren der Rechnerunterstützung ergeben sich neue Vorgehensweisen, für die es kein Vorbild gibt und die methodisch noch gar nicht aufbereitet sind!

Beispiele für Produktentwicklungsmodelle:

  • VDI 2221/2222 (Arbeitsfluss beim Planen und Konstruieren)
  • Simultaneous, Concurrent, Continuous Engineering
  • Total Quality Management (TQM)
  • Integrierte Produktentwicklung
Impressum- Kontakt- Sitemap- Datenschutz- AGB- Nutzungsbedingungen- © 2018 TEDATA GmbH INGGO V 3.4.0