TEDATA MDESIGN INGGO


  Maschinenelemente > Weitere Antriebselemente > Riemengetriebe > Formelzeichen und Benennungen  
Tabelle: Formelzeichen und Benennungen
Bezeichnung
Einheit
Erläuterung
A mm2 Riemenquerschnitt
CB - Betriebsfaktor
CTyp - Typfaktor
CW - Winkelfaktor
Cab - Faktor für die Abtriebsmaschine
Can - Faktor für die Antriebsmaschine
Ct - Einsatzdauerfaktor
F1 N Zugkraft im Lasttrum
F2 N Zugkraft im Leertrum
F3 N Spannrollendruckkraft
FA N Achskraft
FN N Normalkraft
FR N Reibkraft
Ff N Fliehkraft
Fu N Umfangskraft
Fw N Riemenvorspannkraft
P, PN kW Leistung, Berechnungsleistung
a mm Spannrollenabstand
berf mm erforderliche Riemenbreite
d1, dk mm Durchmesser der kleinen Scheibe
d2, dg mm Durchmesser der großen Scheibe
e mm Achsabstand, Wellenabstand
fB 1/s Anzahl der Riemenbiegungen, Biegefrequenz
fu,zul N/mm zulässige spezifische Umfangskraft
i - Übersetung
kz - Zahneingriffsfaktor
hg mm Riemenhöhe
hz mm Höhe der Zugschicht
Iw mm Wiklänge des Riemens
n 1/min Drehzahl
t mm Teilung
v m/s Umfangsgeschwindigkeit
x mm Verstellweg
z1, z2 - Anzahl der Zähne
ze - Anzahl der im Eingriff befindlichen Zähne
α - Trumneigungswinkel
ß1, ßk - Umschlingungswinkel der kleinen Scheibe
ß2, ßg - Umschlingungswinkel der großen Scheibe
ρ kg/m3 Dichte des Riemenwerkstoffs
- Leertrumbeugewinkel
σB N/mm2 Biegespannung
σ1 N/mm2 Zugsspannung
σF N/mm2 Fliehkraftspannung
µ - Reibwert
ωt s-2 Winkelbeschleunigung
Impressum- Kontakt- Sitemap- Datenschutz- AGB- Nutzungsbedingungen- © 2018 TEDATA GmbH INGGO V 3.4.0